45 km Wienerwald, Hochrotherd

Peter und sein Arbeitskollege Manfred, der auch schon bei der Glocknerbefahrung im Mai dabei gewesen ist, haben vor ein paar Tagen zwei günstige Liegeräder gekauft (ein Taiwan-Import und ein gebrauchtes Radius). Die beiden wollten heute ihre neuen Räder besser kennenlernen und ich bin mit dem Reiserad mitgefahren. Wir wählten eine Route durch den Wienerwald, da man hier viele Möglichkeiten hat, die Strecke zu variieren und sie je nach Bedarf verkürzen oder verlängern kann. Heiligenkreuz haben wir dabei bewusst vermieden, da wir nicht sicher waren, ob durch die Sicherheitsvorkehrungen wegen des heutigen Besuchs des irakischen Präsidenten im Zisterzienserstift Heiligenkreuz die Straße möglicherweise gesperrt war. Mit dem schönen Herbstwetter dürfte es zumindest vorerst vorbei sein, mittlerweile hat sich der Novembernebel bei uns eingefunden.

Strecke: Baden – Einöde – Gaaden – Sittendorf – Dornbach – Grub – Buchelbach – Gruberau – Großhöniggraben – Hochrotherd – Stangau – Sulz im Wienerwald – Sittendorf – Gaaden – Einöde – Baden
Distanz: 45 km
Fahrrad: Batavus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.