79 km – Schwarzensee – Hafnerberg – Schöpfl – Helenental

On the road

Nach meinem heuer späten Saisonbeginn werden die Ausfahrten jetzt wieder länger und teilweise flotter. Heute fuhren Karl und ich die Schöpfl-Runde über Schwarzensee und den Hafnerberg. Mit den Conti Sport Contact rollt das Trek 970 sehr gut und ich erreichte auf den Abfahrten zwei mal über 80 km/h. Für die Rückfahrt wählten wir die schnellere Route durch das Helenental, weil Karl mit dem unbeleuchteten Rennrad unterwegs war und wir nicht in die Dunkelheit kommen wollten. Hätten wir mehr Zeit gehabt, wären wir wohl über Gruberau gefahren. Üblicherweise meiden wir das Helenental wegen des Verkehrs. Das hätten wir heute besser auch getan. Bis Mayerling war noch sehr wenig Verkehr, danach wurde es etwas mehr. Es wäre erträglich gewesen, wäre da nicht der Kleinbusfahrer gewesen, der trotz Gegenverkehr zum Überholen ansetzte, obwohl dafür kein Platz war. Als er das dann auch endlich merkte, zog er nach rechts, als er neben uns war und drängte uns dabei fast von der Straße. In solchen Fällen frage ich mich immer, ob diese Leute absichtlich andere schädigen wollen oder einfach nur dumm sind.

Strecke: Baden – Sooß – Bad Vöslau – Gainfarn – Schwarzensee – Neuhaus – Nöstach – Hafnerberg – Altenmarkt – St. Corona am Schöpfl – Schöpflgitter – Klausen-Leopoldsdorf – Alland – Mayerling – Sattelbach – Baden
Distanz: 79 km
Fahrrad: Trek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.