28 km – Siegenfeld – Einöde – Gumpoldskirchen

Blick zum Anninger

Eigentlich mag ich so extrem kurze Runden nicht besonders gerne, da ich oft erst nach 20 bis 30 km so richtig aufgewärmt und in Fahrt bin. Am Saisonanfang oder wenn für längere Touren keine Zeit ist, fahre ich sie gelegentlich trotzdem. Die Runde über Siegenfeld und die Einöde ist die kürzeste, die sinnvoll möglich ist. Da ich eine Kleinigkeit in Traiskirchen zu erledigen habe, hänge ich noch eine Schleife über Gumpoldskirchen an. Das Frühlingswetter scheint sich jetzt durchzusetzen.

Strecke: Baden – Rosental – Siegenfeld – Einöde – Pfaffstätten – Gumpoldskirchen – Traiskirchen – Pfaffstätten – Baden
Distanz: 28 km
Fahrrad: Batavus

  • Keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.