43 km – Wöglerin

Radfahrer von hinten

Nach einer relativ kühlen Periode scheint sich nun der Frühling endgültig durchzusetzen. Karl und ich nutzen das warme Wetter zu einer Ausfahrt in den Wienerwald. Wir entscheiden uns, mit der Einöde zu beginnen und fahren dann über Heiligenkreuz und Grub. In Gruberau, wo wir noch einige Alternativen haben, entscheiden wir uns für den Weg über die Wöglerin und fahren über Sulz und Sittendorf wieder zurück.

Strecke: Baden – Pfaffstätten – Einöde – Gaaden – Heiligenkreuz – Grub – Buchelbach – Gruberau – Wöglerin – Stangau – Sulz im Wienerwald – Sittendorf – Gaaden – Einöde – Pfaffstätten – Baden
Distanz: 43 km
Fahrrad: Batavus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.