81 km – Schwarzensee – Hafnerberg – Schöpfl

Hafnerberg

Heute wollten Karl und ich eine Runde von ca. 70 km fahren, es wurde dann aber doch etwas mehr. Wegen der Hitze starteten wir früher als bei unseren sonstigen Donnerstagsausfahrten, waren aber etwa bis Mittag unterwegs. Wir fuhren über Schwarzensee, Nöstach und Hafnerberg ins Triestingtal und verließen dieses wieder Richtung St. Corona am Schöpfl. Während der Bergfahrt registrierten wir den Rollsplitt der offenbar wegen kürzlich erfolgter Ausbesserungen der Straße in größeren Mengen auf dieser lag. Zum Glück war der Großteil der folgenden Abfahrt nicht davon betroffen. In Klausen-Leopoldsdorf entschieden wir uns für die etwas längere und hügeligere Strecke über Gruberau und Wöglerin, die uns aber auch mehr Schatten spendierte. Über die Einöde ging es zurück nach Baden.

Strecke: Baden – Sooß – Bad Vöslau – Gainfarn – Schwarzensee – Neuhaus – Nöstach – Hafnerberg – Altenmarkt – Thenneberg – St. Corona am Schöpfl – Rastbank – Schöpflgitter – Klausen-Leopoldsdorf – Gruberau – Wöglerin – Stangau – Sulz im Wienerwald – Sittendorf – Gaaden – Einöde – Pfaffstätten – Baden
Distanz: 81 km
Höchstgeschwindigkeit: 82 km/h (Abfahrt Richtung Schöpflgitter)
Fahrrad: Batavus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.