Bauernhaus im Engadin

Santa Maria – Bonaduz

Wir nutzten die nicht mehr gewohnte Infrastruktur der Herberge ausgiebig und brachen am folgenden Tag erst sehr spät auf. Es war fast Mittag. Die Steigung zum Ofenpaß begann sofort, es gab aber auch wieder flachere Zwischenstücke. Etwa drei Kilometer unterhalb der Paßhöhe begann es zu regnen. Wir benötigten rund eineinhalb Stunden für die knapp 800 …

Weiterlesen