Gloggnitz – Hainfeld – Baden

Am Beginn der heutigen Ausfahrt fuhren wir mit der Bahn bis Gloggnitz. Von dort ging es um ca. 10:30 Uhr mit den Fahrrädern weiter. Zunächst hatten wir das Höllental hinauf leichten, aber doch spürbaren Rückenwind. Der Verkehr hielt sich in Grenzen und das Wetter war angenehm. Die Gegend war sehr schön und das Höllental aufwärts …

Weiterlesen

35 km – Zobelhof mit dem Tandem

Wir wollten einmal das Tandemfahren probieren und fuhren mit einem geliehenen Tandem eine Runde über den Zobelhof. Anfangs bereitete uns das Anfahren ein wenig Schwierigkeiten, sonst gab es bis auf die Geräusche der schleifenden Scheibenbremse keine nennenswerten Probleme. Strecke: Baden – Sooß – Bad Vöslau – Gainfarn – Haidlhof – Rohrbach – Güterweg Laxental – …

Weiterlesen

72 km – Klausen-Leopoldsdorf

Wir nutzten den windstillen Tag mit angenehmen Temperaturen für eine Runde durch den Wienerwald. Über Einöde, Gaaden, Heiligenkreuz und Gruberau fuhren wir bis Klausen-Leopodsdorf und nach einem Abstecher zum Hengstlsattel durch das Helenental retour. Strecke: Baden – Pfaffstätten – Einöde – Gaaden – Heiligenkreuz – Grub – Buchelbach – Gruberau – Klausen-Leopoldsdorf – Hengstlsattel – …

Weiterlesen

65 km – Gruberau, Klausen-Leopoldsdorf

Für das Wochenende hatte ich mir eine Ausfahrt mit dem Rad vorgenommen, war jedoch bis Sonntag Abend entweder mit anderen Tätigkeiten beschäftigt oder zu faul mich zu einer Ausfahrt aufzuraffen. Am Abend bekam ich dann doch noch Lust zum Fahren und da ich ja gute Beleuchtung auf den Fahrrädern habe, stand auch einer abendlichen Runde …

Weiterlesen

48 km – Peilsteinhaus

Heute fuhren wir zu viert mit den Mountainbikes zum Peilsteinhaus. Nach dem wohlbekannten Weg bis Schwarzensee bogen wir Richtung Peilstein ab. Der Weg vorbei an der Peilsteinhütte bis zum Peilsteinhaus war problemlos befahrbar. Beim Peilsteinhaus saßen wir in der Sonne und ließen uns den Marillenkuchen schmecken. Nach einem kurzen Spaziergang fuhren wir wieder zurück. Strecke: …

Weiterlesen

33 km – Eisernes Tor

Auch wenn ich die Strecke nicht so besonders mag, fahre ich gelegentlich mit auf den Hohen Lindkogel zum Eiserenen Tor. Wir fuhren im Helenental bis zur Augustinerhütte und weiter die Forststraße vorbei an der Orchideenwiese bis fast zum Zobelhof. Nach der Überwindung des letzten Stücks bis zum Gipfel machten wir eine kurze Pause bei der …

Weiterlesen

125 km – Durlass und Forsthof

Nach einem Heurigenbesuch mit der Familie in Kleinfeld bei Berndorf fuhr ich eine größere Runde über Durlaß und Forsthof. Ich hatte geplant, eher gemütlich zu fahren, was mir nur teilweise gelang. Das Triestingtal aufwärts hatte ich deutlich spürbaren Rückenwind, der dazu animierte, schneller zu fahren. Die Durlaß-Strecke fahre ich sehr gerne, jedoch aufgrund der Entfernung …

Weiterlesen

58 km Schusternazl, Klausenleopoldsdorf

Langsam macht es wieder richtig Spaß. Zwar läuft es noch nicht so leicht wie früher, aber ich bin offenbar auf dem besten Weg dorthin. Auf dem Rückweg habe ich mich bewusst dafür entschieden, das Helenental zu fahren, um wieder einmal längere Zeit Trittfrequenzen um 100 pro Minute und Geschwindigkeiten um 35 km/h zu fahren. Wenn …

Weiterlesen